Was für ein Hinrundenabschluß – Eintracht Falkensee E2 gegen Grün Weiß Golm

Am heutigen Samstag waren wir mit unserer E2 bei der E1 von Grün-Weiß Golm zu Gast.

Bei erstaunlich gutem Fußball-Wetter, für ein Spiel am 24.11 auf Rasen, waren wir mit fast voller Kapelle angereist. Unser Jaron hatte seine Geburtstagsfeier extra etwas Früher enden lassen, damit er und seine Gäste Willem und Kai beim Spiel dabei sein konnten, ein großes Danke 🙂

Das Spiel bot alles, was sich das Trainerherz wünschen konnte:

Dreiecksspiel, Finten, Kampfgeist,Teamgeist,Motivation und eine stehende Abwehr.

Unser John spielte sein erstes Spiel als E2 Torwart und wirkte bereits wie ein gestandener Torwart. Die Abwehr um Willem, Luc,  Jaron und Matti stand und bekam immer noch eine Fußspitze zwischen gefühlt jeden Angriff des Gegners. Bruno spielte im Mittelfeld toll nach vorne und hinten und bewies eine gute Übersicht. Der Sturm in Form von Bao (1 Tor), Kai, Janosch und Rasmus (3 Tore) erspielte sich viele Chancen und arbeitete gut nach hinten.

Das war heute ein sehr starkes Spiel, welches mit 4 zu 2 für unsere E2 verdient ausging. Darauf werden wir aufbauen, wenn es am 1.12  in Stahnsdorf um die Qualifikation zur Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft geht. 

PS: Mein Lieblingssatz des Spiels kam vom Trainer des Gegners: “Lasst euch doch nicht vom 2er ausspielen wie auf der Playstation”, dies verdeutlicht nur noch einmal, wie wichtig es ist das wir weiterhin den Jungs viele Finten beibringen und sie einfach spielen lassen.

oznor

Foto: Familie Angelski

Video: Familie Wulke