Rückrundenstart der 1. Männer

Es ging endlich los!

Gestern startete unsere 1. Männer in die Rückrunde. Zu Gast war die Mannschaft von der SG Bornim II. Nach dem spannenden Hinspiel, waren wir gespannt, was unsere Falken auf heimischen Boden zeigen.

Aufstellung: D.Kaulfuß, E.Ersen, B.Alcan, D.Szigat, A.Amini Shabankareh, N.Anders,
D.Cikin, M.Obler, J.Kibbieß, T.Sengespeick, F.Fritsch.

Wir starteten gut und zeigten sofort unser starkes Pressing, was dann auch in der 3. Minute für die 1:0 Führung durch F. Fritsch sorgte. Nur 6 Minuten später gelang uns durch einen ganz starken Spielzug die 2:0 Führung durch J. Kibbieß. Wahnsinn, was unsere Falken für ein schnelles Spiel zeigen und das wurde auch in der 17. Minute wieder belohnt. T. Sengespeick, der ein starkes Spiel zeigte, setzt sich durch und macht den 3:0 Halbzeitstand perfekt.

Nach der Halbzeit gingen unsere Falken das Spiel eher ruhiger an, ließen jedoch den Gegner gut kombinieren. Und so kam in der 55. Minute der 1:3 Anschlusstreffer für Bornim.
Trainer Kunowski nach dem Spiel: “Wenn man das Spiel schon ruhiger angeht, dann sollten man trotzdem im Mittelfeld richtig präsent sein und das Spiel unter Kontrolle haben.”
Es dauerte bis zur 70. Minute, bis F. Fritsch nach einer schönen Ecke den Ball per Kopf zum 4:1 im Tor versenkt.  In der 85. Minute kombinierte sich der eingewechselte S.Fritsch-Hermann super nach vorne durch und zog aus ca. 18 Metern mit der Innenseite ab. 5:1!
90. Minute Foulspiel an A.Cikin. F. Fritsch tritt an und erzielt seinen 3. Treffer an diesem Sonntag. 6:1 Sieg, ein über 70 Minuten starker Auftritt unserer 1. Männer. Die sich weiter vorne festsetzen und jetzt 8 Punkte Abstand auf Platz 3 haben.

Auswechslungen: 68. Min. A.Ciki für D.Szigat; 78.Min. M.Klett für B.Alcan; 80. Min. S. Fritsch-Hermann für A. Amini Shabankareh.

Am Sonntag den 28.02.2016 steht um 15 Uhr das nächste Heimspiel an. Zu Gast ist die Mannschaft vom TSV Perwenitz, die auf Platz 4 in der Tabelle stehen. Wir hoffen weiterhin auf eure Unterstützung.

Eure Falken.