Fuñino in Lichtenberg – G2 von Eintracht Falkensee ist mit dabei

Motiviert und ausgeschlafen, Trikots im Gepäck und Mamas und Papas als Feldbetreuer eingepackt, zogen 4 Kids unserer G2 nach Lichtenberg und traten bei herrlichem Sonnenschein zu einem phantastischen Lichtenberger Fuñino-Festival an. “Obwohl die Jungs kein Spiel gewonnen haben, waren die Ergebnisse knapp. Sie waren bei zwei Spielen klar die bessere Mannschaft, hatten nur nicht das Glück, die Tore zu schießen. Die 4 waren ein tolles Team und haben sich prima verstanden. Nochmal ein dickes Dankeschön, dass Jacob mit dabei war. So waren die Jungs insgesamt nicht so fertig. Auf dem Foto habe ich mich gerade über eine tolle Abwehraktion von Jacob gefreut. Ohne seinen Einsatz wäre das ein Tor für die andere Mannschaft gewesen” so unser “Ersatz”-Trainer Nico.

Unsere Spielermamas, motiviert vom letzten Festival, wo sie das erste Mal Feldbetreuer waren, organisierten sich einen 4. Spieler und hatte anscheinend viel Spaß in Lichtenberg. Denn unsere G-Trainer waren diesmal anderweitig unterwegs. Und die tollen Fotos sprechen einfach für sich…

Ihr seid einfach spitze! Danke, dass Ihr das möglich gemacht habt.

Mit dabei waren Miko, Janosch, Konrad und Jacob.